Gemeinde Haldenwang - Startseite
Aktuelle Meldung
Mitteilungspflicht der Gebührenschuldner für die Nebenabrechnung von Herstellungsbeiträgen zur Entwässerungs- bzw. Wasserversorgungsanlage Für den Anschluss an die gemeindliche Entwässerungs- und Wasserversorgungsanlage
mehr »
Aktuelle Meldung
Auswirkungen der Datenschutzgrundverordnung im Verein Das Thema Datenschutzgrundverordnung hat verschiedentlich zur Verunsicherung und
mehr »
Weitere aktuelle Meldungen
Aktuelle Veranstaltungen
22.09.2018 13:00 Uhr
Ausflug + Führung
wer: KDFB Frauenbund+KEB
wo: Kloster Bonlanden
 
25.09.2018 09:00 Uhr
Ausflug
wer: Gartenbauverein Haldenwang-Börwang e.V.
wo:
 
29.09.2018 10:00 Uhr
Viehscheid
wer: Raiffeisenbank im Allgäuer Land eG
wo: Haldenwang
 
mehr »

Baugebiet Haldenwang-Stadelösch II

Erneute Auslegung - Mit den eingegangen Stellungnahmen der Träger öffentlicher Belange zum Bebauungsplan Haldenwang-Stadelösch II befassten sich die Räte in jüngster Sitzung. Aufgrund von Einwendungen des Wasserwirtschaftsamtes mussten verschiedene Änderungen aufgenommen werden. Außerdem forderten die Räte, das nötige Regenrückhaltebecken auf ein Mindestmaß zu reduzieren. Die Verwaltung wurde beauftragt, den geänderten Bebauungsplan erneut öffentlich auszulegen sowie die Behördenbeteiligung durchzuführen. Der Satzungsbeschluss ist für die Sitzung am 17.10.2017 vorgesehen.
Bauplatzvergabe beginnt
– die ersten Bauwilligen wurden zwischenzeitlich von Bgm. Wölfle zur Vergabe eines Bauplatzes ins Rathaus eingeladen. Für die eingegangenen Interessensbekundungen zum Erwerb eines Bauplatzes wurde von der Verwaltung entsprechend der festgesetzten Vergabekriterien eine vorläufige Reihung vorgenommen und eine Liste als Arbeitsgrundlage erstellt. Vom Bau- und Umweltausschusses wurde die Liste geprüft und überarbeitet und vom Gemeinderat beschlossen.
Straßenname vergeben
– Der Straßenname für die neue Erschließungsstraße im Baugebiet wurde einstimmig auf „Bgm.-Zimmer-Straße“ festgelegt.



zurück zum Archiv