Gemeinde Haldenwang - Startseite
Aktuelle Meldung
Weihnachtsbotschaft von Landrat Anton Klotz Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,vor Weihnachten fällt es den meisten Menschen
mehr »
Aktuelle Meldung
Weihnachts-glückwunsch 2018 des Bürgermeisters Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, auch heuer liegt wieder ein ereignisreiches
mehr »
Weitere aktuelle Meldungen
Aktuelle Veranstaltungen
17.01.2019 20:00 Uhr
Neujahrsempfang
wer: Gemeinde Haldenwang
wo: Sportzentrum Haldenwang
 
18.01.2019 20:00 Uhr
Jahreshauptversammlung
wer: FFW Haldenwang
wo: Gasthaus Sonne
 
21.01.2019 19:00 Uhr
Vernissage zur Fotoausstellung
wer: Kultur am Ort
wo: Rathaus Haldenwang
 
mehr »

Hundesteuer-Anzeigepflicht

Wir bitten alle Hundehalter, noch nicht angemeldete Hunde im Rathaus anzumelden. Wer einen über vier Monate alten, der Gemeinde noch nicht gemeldeten Hund hält, muss ihn entsprechend § 11 Abs. 1 der Hundesteuersatzung unverzüglich bei der Gemeinde anmelden. Die Anmeldepflicht erstreckt sich auch auf Hunde, für die Steuerfreiheit besteht. Wer vorsätzlich oder leichtfertig einen Hund nicht oder nicht rechtzeitig anmeldet, begeht eine Ordnungswidrigkeit, welche mit einer Geldbuße bis zu 5.000 EUR belegt werden kann (Art. 16 Nr. 2 KAG). Für Fragen zur Hundesteuer steht Ihnen gerne Frau Amann vom Steueramt (Tel. 08374/9300-21, E-Mail steueramt@haldenwang.de) zur Verfügung.



zurück zum Archiv