Gemeinde Haldenwang - Startseite
Aktuelle Meldung
Der Foto-Wettbewerb ist beendet! Herzlichen Dank für die rege Teilnahme an unserem Foto-Wettbewerb.  Wir hab
mehr »
Aktuelle Meldung
Seniorenmittagstisch Donnerstag, 13. Dezember 2018, Gasthaus Sonne, Haldenwang, ab 11:30 UhrAnmeldung
mehr »
Weitere aktuelle Meldungen
Aktuelle Veranstaltungen
15.12.2018 20:00 Uhr
Adventsingen
wer: Männerchor Börwang
wo: Sportzentrum Haldenwang
 
01.01.2019 ab 10:00 Uhr
kleines Konzert
wer: Börwanger Alphornbläser
wo: hinter dem Schützenheim
 
03.01.2019 19:30 Uhr
Neujahrsempfang der Pfarrgemeinde
wer: Pfarrei Haldenwang-Börwang
wo: Gasthaus Sonne Haldenwang
 
mehr »

Ferienbetreuung für das Schuljahr 2018/2019



- verbindliche
Anmeldung bis 05.10.2018 -



Die
Gemeinde Haldenwang bietet auch für das Schuljahr 2018/2019 eine
Ferienbetreuung für die Grundschüler der Gemeinde Haldenwang an. Die Betreuung
der Kinder findet in den Räumen der Nachmittagsbetreuung in der Grundschule
Haldenwang statt.



Im
Hinblick auf eine fachgerechte und sichere Personal- und Raumplanung, sowie um
Planungssicherheit für die Eltern zu gewährleisten, ist eine verbindliche
Anmeldung für die Ferienbetreuung im Schuljahr 2018/2019 bis spätestens Freitag,
05.10.2018
erforderlich. Nachbuchungen zu einem späteren Zeitpunkt sind
grundsätzlich nicht möglich!



Folgende
Betreuungszeiten werden angeboten: Herbstferien (29.10. bis 02.11.2018),
Osterferien (23.04. bis 26.04.2019), Pfingstferien (17.06. bis 21.06.2019),
Sommerferien (29.07. bis 16.08.2019).



Jedes
Schulkind hat zu Beginn des Schuljahres ein Anmeldeformular erhalten. Das
Anmeldeformular ist zusätzlich auch in der Nachmittagsbetreuung an der
Grundschule Haldenwang (nachmittags) erhältlich. Bitte geben Sie auch dort die
vollständig ausgefüllten und unterzeichneten Anmeldeformulare mit
SEPA-Lastschriftmandat ab. Eine Anmeldebestätigung erhalten die Eltern zeitnah.
Die Kosten für die Ferienbetreuung betragen pro Woche 70,00 EUR zuzüglich 3,20
EUR pro Mittagessen.



Nähere
Informationen erhalten Sie bei der Leiterin der Nachmittagsbetreuung, Frau
Schoeler unter Tel. 08374/24 15 200 (ab 14.30 Uhr).





zurück zum Archiv